Yoga Ulm Dr. Stefanie Rukavina

Yoga ist eine altindische Tradition, die es sich zur Aufgabe gemacht hat ein Bewusstsein für Körper und Geist zu schaffen. Ein Nach Innen kehren, um sich selbst sowie Glück und Zufriedenheit, trotz des Chaos im Leben zu finden.

Yoga kann körperlich herausfordernd sein, ist aber mehr als nur eine körperliche Ertüchtigung. Durch die Verbindung zum Atem sowie die achtsame Aufmerksamkeit ermöglicht Yoga dem Körper eine gute Balance zu finden, zwischen Stressabbau und Ressourcenaufbau, zwischen Anspannung und Entspannung, also eigentlich perfekt für unseren meist sehr hektischen Alltag.

 
Dr. Stefanie Rukavina Yoga Ulm

Gruppenkurse mit mir

Bei allen Kursen ist ein Einstieg jederzeit möglich; auch für Beginner*innen.
 

MOONDAY FLOW

MONTAGS
20.15 - 21.45

Wir beginnen die Woche mit einem wunderbaren, weich fließenden Yoga. Wir genießen die Dualität zwischen Weichheit und Kraft, Ruhe und Aktivität, Bewegung und Stille und spüren unseren Körper, Gedanken, Emotionen und alles, was da noch so ist.

PRANA FLOW VINYASA

MITTWOCHS / SONNTAGS
17.45 - 19.15 / 10.15 -11.45

Die solare Prana Flow Energetik eignet sich hervorragend für den Vormittag oder frühen Abend.

Wir lernen über die energetische Ausrichtungen sanft und fließend aber dennoch kraftvoll in die Asanas zu kommen und lassen uns hier genügend Zeit zu experimentieren.

YIN GLOW

MITTWOCHS
19.45 - 21.15

Yin Yoga ist eine besonders ruhige, aber nicht weniger intensive Praxis, in welcher wir das "Loslassen" erkunden dürfen. Durch meist passive Dehnungen aktivieren wir unsere Energie-bahnen, üben uns in einer wertfreien Achtsamkeit und finden die so wichtige Entschleunigung und Ruhe in unserem System. 

SHANTI BABYBAUCH

MONTAGS
18.15 - 19.15

Wir praktizieren Asanas, Atem-übungen, Meditationen und schenken dir und dem Baby Ver-bundenheit und Frieden. Gleich-zeitig stärken wir deinen Körper und deine Körperwahrnehmung, zwei Punkte die für die Geburt sehr wichtig sind.

Ab der 16. SSW; geschlossener Kurs, Einstieg jederzeit möglich).

SHANTI FLOW

FREITAGS
17.15 - 18.30 (75 Minuten)

Wir fließen ins Wochenende, langsam aber doch manchmal kraftvoll, spüren unseren Atem und gönnen uns im Anschluss eine feine Endentspannung.

Sollte irgendwann wieder Singen erlaubt sein, wird ein kurzer Bhakti Moment am Ende der Stunde das Glückgefühl komplettieren.

 

Preise Karten & Abos

 
 

Ich biete Kartensysteme & Abos an.

Diese sind unterschiedlich gestaffelt und unterschiedlich lang gültig. Jedoch kannst du mit einer Karte bei allen Kursen teilnehmen (bis auf geschlossene Kurse).

Karten kannst du HIER bequem online kaufen.

 

AGBs seit Corona:

- Bitte zu jedem Kurs Online anmelden (für Präsenz-Klasse ODER Online Klasse von zu Hause)

- Wer sich nicht 6 Stunden vor Stundenbeginn für die angemeldete PRÄSENZSTUNDE abmeldet (z.B. aufgrund von Krankheit), dessen Stunde wird auch bei Nichterscheinen angerechnet. Bitte gebt euer Bestes, wie auch ich es versuche. DANKE!

- Bitte achte darauf, dass du eine gültige Karte oder Abo hast. Ansonsten schicke ich dir den Link zur Teilnahme nicht zu.

Einzel - Unterricht

Private Yogastunden bieten unglaublich viel Potential, da wir nur dich und deine Bedürnfisse im Fokus haben.

Je nachdem,

- ob du fortgeschrittenere Asanas

- oder weniger komplexe Variationen trainieren möchtest,

- ob du emotionale Themen,

- körperliche Verbesserungen

- oder einfach die alleinige Aufmerksamkeit genießt,

 

melde dich, ich begleite dich sehr gerne ein Stückchen auf deinem Weg.

Der Einzel-Unterricht beinhaltet ein kleines Handbuch mit den wichtigsten Informationen für deine Praxis.

 

Ist Yoga etwas für mich?

1. Solltest Du Interesse haben, dann probiere es einfach!

2. Solltest Du bereits einmal Yoga praktiziert haben und es hat Dir nicht gefallen, versuche nochmal eine andere Stunde, denn der Unterricht steht und fällt mit der Person, die unterrichtet. Ich gefalle bestimmt nicht jedem & das ist absolut ok. Wir sind alle unterschiedlich, zum Glück, so ist die Welt etwas bunter :-)

3. Für meinen Gruppenunterricht ist mir wichtig, dass Du so praktizierst, wie es für Dich und Deinen Körper gut ist. Daher bitte nur kommen, wenn du Dich gesund fühlst. Bitte nicht bis zum Schmerz praktizieren. Wohlweh ist erlaubt, alles andere ist nur Zirkus und den müssen wir nicht auch noch auf die Matte einladen ;-)

4. Solltest du körperliche Beeinträchtigungen haben, so kannst du gerne im Vorfeld eine Privatstunde nehmen, in der wir alle Variationen für dich besprechen, so dass du sicher im Unterricht praktizieren kannst.

5. Solltest du dich in deinem Körper nicht wohlfühlen, weil er anscheinend zu dick oder zu dünn ist, unterschätze die Kraft nicht, die er entwickeln kann, wenn er für dich mit Herzblut auf der Matte mitarbeitet. Lerne ihn neu kennen und dann vielleicht sogar zu lieben.

6. Erlaube dir in deinem Tempo zu wachsen. Dein Körper gibt sich Mühe und versucht für Dich durch die Praxis zu kommen. Bestimmte Strukturen wachsen langsam, habe hier etwas Geduld. Und nein, niemand erwartet von dir, dass du im Handstand über die Türschwelle läufst und nein, niemand lebt glücklicher weil die Finger den Boden berühren...Yoga is an inside job and not about the poses.

CHECKLISTE FÜR DEINE ERSTE STUNDE

- Vor der Praxis mind. 1 Stunde nichts mehr Schweres essen

- Handtuch oder Yogahandtuch mitbringen

- Unbedingt bequeme Kleidung mitbringen, am besten sind Shirts, die in Umkehrhaltungen nicht hochrutschen

- Offen sein für alles was kommt (das ist vermutlich das Schwierigste für alle von uns)

- Am Ende der Stunde in dich reinhorchen, ob Du Dich gut aufgehoben gefühlt hast

Karma Movement

 

Das Karma Movement dient einem größeren Zweck und wenn jeder etwas Kleines leistet, können wir etwas Größeres meistern.

Mit Karma Movement möchte ich 3 Dinge ermöglichen:
1.) Spenden-basierte Stunden: Alle, die mit mir Yoga praktizieren möchten, können auch mit geringeren finanziellen Mitteln an Spenden-basierten Stunden teilnehmen. Es läuft komplett unter "bezahle, was du kannst und was du beitragen möchtest".

Natürlich haben wir für uns Richtwerte zwischen 5 - 15 €, aber wichtiger für uns ist, dass du es mit gutem Herzen geben kannst.

2. All das gesammelte Geld wird pro Quartal einem gemeinnützigen Verein gespendet.

3. Karma Community Karten: Sind Karten, welche du für eine andere Person kaufen kannst, die es sich im Moment nicht leisten kann: Diese Karten sind von mir etwas günstiger, weil ich die gute Tat unterstützen möchte.

© 2018-2021 by Dr. Stefanie Rukavina, Mind & Body Atelier, Kleiststraße 7, 89077 Ulm